Bierbankhussen – die perfekte Optik für Ihre Bank

Bierbankhussen sind optimal für den Einsatz bei allen Festen, die etwas feierlicher sind. Sie verschönern die sonst so rustikal wirkende Bierbank und werten diese optisch auf. So kann man auf einer Bierzeltgarnitur auch mal einen runden Geburstag oder eine Hochzeit feiern.

Bierbankhussen kaufen

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Ein Punkt warum viele Leute den Onlinekauf schätzen ist neben der schnellen Lieferung an die Haustür auch die Meinungen der anderern Käufer. So kann man minderwertige Produkte, die sich erst bei Benutzung als ein Fehlkauf herausstellen erkennen und meiden. Die Sterne Wertung gibt Auskunft darüber ob man problemlos zu dem Produkt greifen kann. Alles unter drei oder vier Sternen sollte man genau prüfen ob es seinen Vorstellungen entspricht.

Folgende Punkte sind beim Kauf von Bierbankhussen zu beachten:

  • Verarbeitungsqualität, insbesondere die Qualität der Naht spielt eine Rolle. Schlechte Nähte lösen sich beim Waschen oder nach intensiver Benutzung
  • Ist die Bierbankhusse waschbar? Gerade weiße Stoffe sollten höhere Temperaturen aushalten
  • Achten Sie auf die passende Größe. 220 cm Länge und 25 cm Breite sind der Standard, aber Ihre Garnitur kann auch andere Maße aufweisen. Im Zweifel nachmessen
  • Das Ökotex Siegel gibt eine Auskunft darüber ob der Stoff geprüft wurde und ist ein Zeichen von Qualität
  • Welches Material bevorzugen Sie? Reine Baumwolle oder eine Polyester Mischung?
  • Die Farbwahl ist natürlich hauptsächlich von Ihrem persönlichen Geschmack und dem Anlass abhängig

Wer etwas Geld sparen möchte sollte sich überlegen ob er seine Bierbankhusse nicht im Set kauft. Sets finden Sie unter Hussen Bierzeltgarnitur.

Unterschied Bierbankhusse – Bierbankauflage

Der Unterschied liegt im Verwendungszweck und im Aussehen.  Die Bierbankauflage dient dazu die Bierbank möglichst bequem zu bekommen. Sie soll ein langes und vor allem gemütliches Sitzen ermöglichen. Kratzer, Verunreinigungen oder Macken zu verdecken ist nicht ihre Aufgabe. Dies ist die Aufgabe der Bierbankhusse.  Sie versteckt das Holz, Plastik oder die Metallfüße vor den Blicken der Gäste und wertet insgesamt alles optisch deutlich auf.

Es muss aber kein entweder oder sein. Wenn Sie weder auf die Gemütlichkeit der Auflage noch auf die schöne Optik der Husse verzichten möchten, können Sie beide natürlich kombinieren und erhalten so die Vorteile beider Produkte.

Farbwahl

Für jede Veranstaltung gibt es typische Farben für Ihre Bierbankhusse. Hier ein paar Vorschläge wie Sie die passende Farbe finden:

Beerdigung / Leichenschmaus: Schwarz oder sehr dunkle Töne

Hochzeit: Die klassische Farbe für Bierbankhussen an Hochzeiten ist weiß. Daneben stehen Ihnen aber noch einige andere Farben offen. Sehr gerne wird auch rot als Farbe der Liebe verwendet. Auch Purpur oder Lila um die Festlichkeit zu unterstreichen wird gerne gewählt.

Bierzelt / Festzelt: Hier kommt es wenigere auf die Farbe an als auf die Caro Musterung. In Bayern wird man häufig die blau weiße Musterung finden, aber auch rot weiß ist eine Alternative.

Ganz allgemein sind natürlich dunkle Farben weniger anfällig für Flecken beziehungsweise man sieht diese nicht immer. Aber weiße Bierbankhussen können Sie bei hohen Temperaturen waschen, bei denen die Farben der bunten Hussen verblassen würden. Sie sehen keine einfache Entscheidung. Wählen Sie daher ganz nach Ihrem Geschmack die passende Bierbankhusse aus.

Weiterführende Links